Typisch Italienisch

„Attaccare bottone” (jemanden anquasseln)   Sind Italiener kommunikativer als ihre nördlichen Nachbarn? Das kann man wohl sagen! Wer Zweifel daran hat, dem sei eine Fahrt in einem morgendlichen Pendlerzug oder einem beliebigen ristorante empfohlen. Während in einem deutschen Großraumabteil fast schon gespenstische Ruhe herrscht, reden Italiener auf dem Weg zur Arbeit mit jedem über alles. Im ristorante studieren Deutsche die Speisekarte im Sinne einer Meditationsübung, Italiener lesen sämtlic weiterlesen...

Typisch Italienisch

„Non ci credo, ma non si sa mai“   [Ich glaube nicht daran, aber man weiß ja nie]   Freitag der 13. – alle geraten in Panik, der heiße Kaffee am Morgen wird über die Hose verschüttet, der Chef meckert nur rum. Sie alle kennen diesen Aberglauben bestimmt. Es gibt jedoch ein Land, in dem sie vor diesem Tag glücklicherweise geschützt sind – Italien. In Italien gilt nämlich nicht die Nummer 13 sondern die 17 als Unglückszahl. Zurückzuführen ist dieser Aberglaube auf die alte Rö weiterlesen...